Alle 35 Lesetipps zum Thema: Freundschaft

Die ganze Wahrheit (wie Mason Buttle sie erzählt)

Der 12-jährige Protagonist Mason Butttle ist in vielerlei Hinsicht besonders. In Diagnosen ausgedrückt hat er Legasthenie, Diaphoresis (übermäßig starkes Schwitzen) und ist Synästhetiker. Vor allem ist er grundehrlich, ausgesprochen gutmütig und (wohlwollend formuliert) etwas naiv. Mit dieser …
→ Weiterlesen


Die Nachtbushelden

Hectors Eltern haben eine Vorliebe für griechische Heldinnen – doch damit nicht genug: Sie haben auch ihre Kinder nach den antiken Lieblingen benannt. Hector ist der Meinung, „Hoffnungsloser Fall“ wäre für ihn der passendere Name gewesen. Denn so fühlt er sich oft und lässt seinen Frust darüber an …
→ Weiterlesen


Hugo & Hassan

Hugo und Hassan haben es faustdick hinter den Ohren: Sie sind rotzfrech, klopfen ständig irgendwelche Sprüche und haben jede Menge Unsinn im Kopf. Sie lieben Fußball, Computerspiele und Arschbomben im Schwimmbad. Sie streiten, prügeln sich und sind doch unzertrennlich. Der Leser taucht in ihren …
→ Weiterlesen


Als ich die Pflaumen des Riesen klaute

Riesengroß, laut und lebensgefährlich - mit diesen Worten beschreibt Ulf den Riesen Oskarsson, der nicht weit entfernt von seinem Haus wohnt. Oskarsson ist ein grimmiger Eigenbrötler und ungewöhnlich groß, es ist daher nicht verwunderlich, wenn sein Erscheinungsbild die Phantasie der Kinder …
→ Weiterlesen


Der Junge aus der letzten Reihe

Als ein neuer Junge in ihre Klasse kommt, verändert sich Alexas Welt und die ihrer besten Freunde schlagartig, und es beginnt die aufregendste Zeit ihres bisherigen Lebens. Denn Ahmet, der in der letzten Reihe des Klassenzimmers sitzt, kommt aus dem vom Krieg beherrschten Syrien und hat auf der …
→ Weiterlesen