Unsere Empfehlungen

Hier teilen wir unsere Lesefreuden mit Euch und erzählen von Büchern, die uns besonders inspiriert und begeistert haben. Alle Lesetipps sind außerdem durchsuchbar.

Außerdem sammeln wir jedes Jahr im Herbst und Frühling eine Auswahl der Neuerscheinungen in einer Empfehlungsliste. Die aktuelle Liste bekommt Ihr als PDF per Klick auf die nebenstehenden Bilder, ältere Ausgaben findet ihr in unserem Archiv - auf Wunsch natürlich auch per Mail.


Alle 6 Lesetipps zum Thema: Familie

Ringo, ich und ein komplett ahnungsloser Sommer

In “Ringo, ich und ein komplett ahnungsloser Sommer” von Judith Berger verbringt Asta jeden Sommer die Ferien am Ende der Welt in Geschrey. Sie trifft dort ihren besten Freund Ringo, aber dieses Jahr ist alles anders. Ringo überragt sie, ist einfach in die Höhe geschossen. Die beiden …
→ Weiterlesen


Die ganze Wahrheit (wie Mason Buttle sie erzählt)

Der 12-jährige Protagonist Mason Butttle ist in vielerlei Hinsicht besonders. In Diagnosen ausgedrückt hat er Legasthenie, Diaphoresis (übermäßig starkes Schwitzen) und ist Synästhetiker. Vor allem ist er grundehrlich, ausgesprochen gutmütig und (wohlwollend formuliert) etwas naiv. Mit dieser …
→ Weiterlesen


Limonade im Kirschbaum

Eigentlich ist Otto ein richtiger Stubenhocker, der lieber in seinem Zimmer sitzt und Hörbücher liest. Doch die Eltern beschließen ins Sommerhaus zu fahren und dort die Ferien zu verbringen. Ein Baumhaus entsteht und damit entwickelt sich auch eine Freundschaft mit Finn, dem Jungen aus dem kleinen …
→ Weiterlesen


Das Lied vom Ende

Der Roman beginnt an einem unbeschwerten Sommertag und endet Heiligabend. In der Zeit dazwischen droht ein Auseinanderbrechen der Familie Schult. Anlass der Verwerfungen ist der erweiterte Suizid des verzweifelten Familienvaters Jendrisek. Er tötete erst seine Familie und dann sich selbst. Danach …
→ Weiterlesen


Vom Licht

Adam hat eine ungewöhnliche Jugend hinter sich. Er wurde von zwei Studierenden der Religionswissenschaft adoptiert, die mit ihm und seiner Schwester nach Österreich zogen. Dort konnte man seine Kinder zu Hause unterrichten. Adams Hausunterricht bestand zu einem großen Teil aus der Vermittlung einer …
→ Weiterlesen