Unsere Empfehlungen

Hier teilen wir unsere Lesefreuden mit Euch und erzählen von Büchern, die uns besonders inspiriert und begeistert haben. Alle Lesetipps sind außerdem durchsuchbar.

Außerdem sammeln wir jedes Jahr im Herbst und Frühling eine Auswahl der Neuerscheinungen in einer Empfehlungsliste. Die aktuelle Liste bekommt Ihr als PDF per Klick auf die nebenstehenden Bilder, ältere Ausgaben findet ihr in unserem Archiv - auf Wunsch natürlich auch per Mail.


Alle 10 Lesetipps zum Thema: Familie

Sommer mit Krähe (und ziemlich vielen Abenteuern)

Ebba und Krähe sind allerbeste Freunde. Krähe ist ziemlich vorlaut und draufgängerisch, Ebba eher schüchtern und vorsichtig. Aber Ebba hat den kleinen Vogel sehr gerne und fest in ihr Herz geschlossen. Und sie versteht nur zu gut, dass Krähe jetzt endlich seine in früher Kindheit verloren …
→ Weiterlesen


Die erstaunlichen Abenteuer des Aaron Broom

Der 12jährige Aaron Broom muss mit ansehen,wie nach einem Überfall auf ein Juweliergeschäft sein Vater in Handschellen abgeführt wird. Dabei wollte sein „Pop“, ein Uhrenvertreter, dort bloß seine Kollektion vorführen. Aaron nimmt sich vor zu „detektivieren“, um seinen Vater aus dem Knast zu …
→ Weiterlesen


Mission Kolomoro oder: Opa in der Plastiktüte

Berlin, zu Beginn der Herbstferien: Es ist ein milder, sonniger, etwas windiger Tag und keiner der sechs Kinder (und deren Eltern) hätten das für möglich gehalten, was an diesem Tag folgen sollte. Gemeinsam stolpern die Kinder in ein Großstadtabenteuer und kehren mit Erfahrungen heim, die sie nicht …
→ Weiterlesen


Das Universum ist verdammt groß und supermystisch

Gustav spricht nicht. Nicht weil er nicht kann, sondern weil er nicht will! Aus Protest, denn seine Mutter Lily soll “den Mann” in den Wind schießen, der nicht Gustavs Vater ist und ihr das Herz brechen wird – und Gustav will nur seinen Vater als Vater, obwohl er den überhaupt nicht …
→ Weiterlesen


Ringo, ich und ein komplett ahnungsloser Sommer

In “Ringo, ich und ein komplett ahnungsloser Sommer” von Judith Berger verbringt Asta jeden Sommer die Ferien am Ende der Welt in Geschrey. Sie trifft dort ihren besten Freund Ringo, aber dieses Jahr ist alles anders. Ringo überragt sie, ist einfach in die Höhe geschossen. Die beiden …
→ Weiterlesen