Welcome to Fundevogel,

the bookstore for children and adolescents in Freiburg!
Here you will find the treasures among children's and juvenile literature, expert advice and free space to browse our fine selection. Have a look around - or just come visit our bookstore some time!

Two chairs inside Fundevogel in front of large welcoming bookshelves
Rather bare-foot than bare-book.

News from Fundevogel

- Herbstlese im Fundevogel

Ein ganz besonderer Abend!

Traditionell laden wir im Herbst zu unserer "HerbstLESE" in die Buchhandlung ein. Dieser Abend ist für uns immer ein besonderes Ereignis. Denn an diesem Abend fühlt es sich an wie ein Wiedersehen mit alten Freunden, wenn wir in gemütlicher Atmosphäre Stammgästen wie auch neuen Buchbegeisterten unsere ganz persönlichen Lieblingsbücher aus der Flut der Herbst-Neuerscheinungen vorstellen.
Am Ende eines schönen Abends bleibt ein Gefühl: Bücher verbinden!


- Papierstau im Fundevogel

The Papierkram is killing me!

Einmal im Jahr wächst uns das Papier über den Kopf. Nämlich dann, wenn der Kellerraum überquillt, in dem all die Pappkartons gesammelt werden, die uns täglich ins Haus flattern. Dann heißt es: Ärmel hochkrempeln, all die Pappe zu hübschen Bündeln schnüren und ab damit in den Altpapiercontainer. Mit der richtigen Musik und in der Gesellschaft netter Fundevogel-Kollegen geht die Arbeit schnell von der Hand. Und unter all dem Papier finden sich hin und wieder kleine Schätze und große Lacher. Wie die Postkarte, die uns plötzlich zwischen den Kartons entgegenblitzte. "The Papierkram is killing me!" Wie passend!


- Lesung mit Torben Kuhlmann

Eintauchen in die Welt der Mäuse

Mit einer Lesung aus „Edison“ ging ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung, den Künstler endlich für einen Besuch in Freiburg zu gewinnen. Mit seinen bildmagischen Welten entführte er uns in die Tiefen des Ozeans. Dort auf dem Meeresgrund soll ein echter Schatz liegen. Der will gehoben sein von Pete, der Maus, und seinem Freund, dem Professor. Gemeinsam begaben wir uns auf die Reise, um das Geheimnis des verschollenen Mauseschatzes zu lüften. Eine rundum gelungene Lesung und eine faszinierende Veranstaltung.


- Das große Finale des LirumLarumLesefestes im Stadtheater

Jubiläum!

Das 25. LirumLarumLesefest ging am Sonntag - gebührend dem Anlass glamourös gefeiert - zu Ende. Ein bunter Reigen an Lesungen, Aktionen, Workshops erfreute eine Vielzahl von Lesebegeisterten. Auch für uns ein Grund zu feiern, war der Fundevogel doch mit Impulsgeber für die Idee, der Kinderliteratur ein alljährliches Lesefest zu widmen. Nicht zuletzt lud auch unser Büchertisch zum Verweilen, Entdecken und Schmökern ein.


- Auftakt zum 25. Lirum Larum Lesefest im Literaturhaus

ICH SO DU SO!

Die Künstlerinnen Anke Kuhl und Natascha Vlahovic von der Ateliergemeinschaft Labor eröffneten das Kinderliteraturfestival mit einer Veranstaltung zum Thema Normalität. Es war der Auftakt zu einem bunten Reigen voller Autorenlesungen und -workshops u.v.a. rund um Bücher. Fülle und Vielfalt des Angebotes während dieser Woche präsentierte unser Büchertisch bei der Auftaktveranstaltung. Auch für uns ein Jubiläum: Seit 25 Jahren ist auch der Fundevogel Jahr für Jahr Teil des Festivals.


- "Der Besuch"

Antje Damm zu "Besuch" im Fundevogel

Antje Damm zu Gast bei uns in der Buchhandlung. Mit dabei ein Kamishibai. Mit diesem traditionellen japanischen Erzähltheater brachte die Künstlerin ihr Buch den Kindern nahe und faszinierte damit kleine und große Zuhörer. Das Buch erzählt die Begegnung der menschenscheuen alten Elise mit Emil, dem kleinen neugierigen Jungen, der mit kindlichem Übermut und Freude Farbe und Schwung in das Leben der ängstlichen Dame bringt.
Bei einer Bastelaktion im Anschluss an die Lesung wurde es im Fundevogel bunt und lebendig. Inspiriert von der Geschichte des Buches bastelten die Kinder mit der Autorin Papierflieger und malten sie bunt an.


- Gemeindefest in der Friedensgemeinde

Erntedank

Ein Fest mit Spiel und Spaß für Groß und Klein rund um die Friedenskirche. Nach dem Familiengottesdienst bei herrlichem Herbstwetter mit dabei: Der Büchertisch vom Fundevogel. Wir bedanken uns für die Einladung und das Miteinander in einer lebendigen Gemeinde.


- Fussball und Lesen

Unterwegs im Auftrag der Leseförderung

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner dem Füchsleclub des SC-Freiburg sind wir wieder im Ländle unterwegs. Hier sind wir an einem wunderbaren Herbstmorgen in der schönen Grundschule von Göschweiler. Die ABC-Schützen freuen sich über die hübsch gestalteten Lesetüten. Wir wünschen allen einen schönen Schuljahresbeginn!


- Wo lesen am meisten Spaß macht

Eure Lieblingsleseplätze

"Und du? Wo liest du gerne?" - Diese Frage konntet ihr in den letzten Wochen auf einem großen Plakat im Eingangsbereich unserer Buchhandlung lesen. Mit den bereitgestellten Stiften haben wir euch dazu eingeladen euren Lieblingsleseplatz mit uns zu teilen. Und das habt ihr getan: Eine Flut an schönen, außergewöhnlichen und geradezu abenteuerlichen Leseplätzen bedeckt nun das große Plakat. Egal ob ihr gerne "am See", "in der Hängematte", "unter einem Baum", "auf dem Sofa", "im Zug" oder einfach "überall" gerne lest - wir haben uns sehr darüber gefreut, dass ihr eure Lieblingsleseplätze mit uns geteilt habt!


- Hübscher Stand, gemütliche Ecke und nette Boys...

Saisoneröffnung des SC Freiburg

Zum Start der Fussballsaison 2018/19 gab es im Schwarzwaldstadion ein großes Fest. Als Kooperationspartner des SC Freiburg in Sachen Leseförderung war der Fundevogel selbstverständlich mit dabei. Unsere gemütliche Bücher- und Leseecke fand sowohl bei kleinen als auch bei großen Besuchern viel Anklang. In dieser Oase der Ruhe konnte man dem Trubel im Stadion entgehen und in aller Ruhe schmökern und abschalten. Wir freuen uns schon darauf euch nächstes Jahr wieder in unserer Lese-Oase zu begrüßen.